Wetter Online

Sonntag, 23. November 2014

Woche 47/2014

Zur Zeit ist privat viel los, darum komm ich nicht so viel zum kreativen Teil meines Lebens. Aber immerhin hab ich schon fast alle Weihnachtsplätzchen fertig. Es ist sehr praktisch den Teig anzurühren und am nächsten Tag die Plätzchen zu backen, ich finde das geht schneller.

Es war eine Ingwer-Gästeseife gewünscht. Also hab ich das gemacht und dazu noch ein Secret Swirl. Die Seife war warm, aber nicht heiß, es scheint im nachhinein, dass sie nicht gegelt hat. Jedenfalls hatte ich das Kreidesyndrom, darum war die Seife nur durch Einschmelzen zu retten. Die hab ich dann schwarz gefärbt und silber gestempelt. Das Silbermica hat sich selbstständig gemacht, die Küche glitzerte komplett, sehr unschön.



Kreidesyndrom

Einschmelzen 1

Einschmelzen 2

Schwarz färben

Neue schwarze Seifen

Ansonsten hab ich noch Sheasahne gemixt, denn im Winter braucht meine Haut doch mehr, als nur Körperlotion. 

Sonntag, 9. November 2014

Seife mit Marisol

Gestern ist Marisol das erste Mal zu mir gekommen, wir kennen uns über FB, hatten uns vorher nie gesehen.-) Wir haben geseifelt (und natürlich eine Menge geklönt). Und das ist dabei heraus gekommen: Ein Secret Swirl, beduftet mit April Clean und eine Schaum-Salzseife, PÖ Herbs Ex bzw. Almond & Elder. Hat Spaß gemacht und machen wir sicher noch mal, denke ich. Und die Seifen sind - wie ich finde - sehr gut geworden. Marisol hat die Farben und die Düfte gewählt, den Swirl hat sie auch gemacht!! Und Montag kommt sie mit zum Sport - Probetraining. 





PS:
Hier noch die Rezepte.

April Clean

600 g Olivenöl
360 g Kokosfett
40 g Rizinusöl
2 TL Salz in die Lauge
8% ÜF
30 ml PÖ April Clean (NG)
Farben von Timeconnect

Salz-Schaumseife

500 g Kokosfett
25 g Rizinusöl
1 EL Puderzucker
15% Überfettung
500 g Salz (fein)
10 ml Herbs Ex (Behawe) bzw.
30 ml Almond und Elder (Behawe)

Donnerstag, 6. November 2014

44. KW

Von der letzten Woche gibt es nicht viel zu berichten.

Es war Halloween und manche Kinder haben sich verkleidet und um Süssigkeiten gebeten.






Und unsere Katze hat ein neues Spielzeug.




Seife gab es nicht. Aber demnächst kommt Seifelbesuch, dann gibt es sicher was zu zeigen. Juchuu.

Ich hab das Stöckchen gefangen

Fang das Stöckchen!

Liebe Leser/innen!
Nun hab ich von der lieben Solevia aus dem Seifentreff ein "Stöckchen" zugeworfen bekommen. 
Ist für mich neu, aber ich mach natürlich mit ;-)


Es geht darum, Fragen zu/ um/ über den Blog zu beantworten, 

neue zu "bewerfen" und neue Fragen zu stellen. 

Hier sind meine Antworten auf Solevias Fragen:

1. Wann hast du mit dem Bloggen begonnen?
Vor knapp zwei Jahren, weil mein technikbegeisterer Mann "mal sehen wollte, wie das geht", und nun schreib ich immer mal auf meinem Blog. Der Vorteil ist, dass ich auch mal Seifen vorstellen kann, wie andere Sieder.

2. Was zeigst du?
Immer wieder Seifen und andere selbst gemachte Sachen, aber auch Ereignisse.

3. Schreibst du regelmäßig?
Ich versuche, es einmal die Woche zu tun. Nur manchmal fehlt einfach die Zeit. Leider.

4. Bist du noch in anderen Foren (als dem Seifenforum) unterwegs?
Naja, ich bin bei den Rührern und im Beautykosmos ngemeldet, aber ich schau nur unregelmäßig vorbei.

5. Was interessiert dich dort?
Natürlich Rührrezepte von Cremes und Co.

6. Lernst du gerne durch das Internet/ Blogs neue Sachen?
Auf jeden Fall. Ich finde immer wieder Anregungen und neue Ideen, das ist einfach toll.Und vor allem lerne ich neue Leute kennen, die ähnliche Interessen haben. Das ist am besten daran.

7. Was liegt dir so gar nicht?
Nähen, leider.

8. Wohin würdest du gerne auswandern?
Gar nicht, ich fühl mich hier wohl. (Höchstens auf die Kanaren wegen des Wetters, aber eigentlich auch das nicht).

9. Was magst du bei dir zu Hause am liebsten?
Meine Küche, wo ich viel Zeit verbringe mit all meinen Produkten und Tätigkeiten. wie Seifeln, Cremes etc. rühren, Kochen, Backen. Jetzt fängt ja wieder die Weihnachtsbäckerei an.

10. Wie findest du den "Gläsernen Menschen"? 
Das sind wir wohl inzwischen alle, ob wir wollen oder nicht. Aber ich muss ja nicht alles bei Facebook und so bekannt geben. Das liegt ein bisschen an jedem selbst, glaube ich.

... und weiter geht's! Ich werfe das Stöckchen ...
an die liebe Dagmar aus Escheburg, eine Seifenfreundin, kenne ich durch das Netz,
an Michaela aus Melbeck, eine Seifenfreundin, kenne ich durch Seifentreffen bei Cristi,
an Cristi aus Escheburg, eine Seifenfreundin, kenne ich durch Dagmar ;-)
Das sind liebe und kreative Frauen, ich bin froh, sie zu kennen. Also, Mädels, ran an's Stöckchen!

Hier sind eure Fragen:
1.) Was ist dein liebstes Hobby?
2.) Wie bist du dazu gekommen? 
3.) Seit wann übst du dieses Hobby aus?
4.) Was reizt dich daran?
5.) Seit wann bist du Blogger?
6.) Was interessiert dich am meisten an anderen Blogs?
7.) Kennst du viele andere Seifensieder persönlich? 
8.) Was ist dein nächstes Projekt?
9.) Bist du oft im Seifentreff-Forum unterwegs?
10.) Wie findest du, dass du nun ein Stöckchen zugeworfen bekommen hast *grins*?

Ich freue mich auf Eure Antworten.
LG Garnet